„In diesem Moment braucht es ein starkes Ehrenamt, Solidarität und Zusammenhalt“, sagt der Vorsitzende der CDU Esslingen, Tim Hauser

Zum Schutze und zur Unterstützung von Risikogruppen vor dem Coronavirus bietet der gesamte Vorstand der CDU Esslingen Hilfesuchenden seine Unterstützung beim Einkauf an. So kann das Ansteckungsrisiko am Coronavirus begrenzt werden.

Sie benötige Unterstützung beim Einkauf – wie bekomme Sie diese?

Hierzu schrieben Sie uns einfach eine kurze Nachricht an info@cdu-esslingen.de oder rufen Sie uns unter 0711/12893237 an. Geben Sie bitte Ihre persönlichen Angaben zu Wohnort und Kontaktdaten an, damit Ihnen von uns ein Helfer aus Ihrem näheren Umfeld (Stadtteil) zugeordnet werden kann. Wir vermitteln Sie anschließend so schnell es geht an eine Helferin oder einen Helfer aus Ihrer Umgebung weiter.

Nicht jeder Hilfesuchende nutzt intensiv das Internet, wir werden daher unser Hilfsangebot bis auf weiteres auch jede Woche in der Esslinger Zwiebel einstellen.

Sollten Sie uns bei dieser Hilfsaktion unterstützen wollen, freuen wir uns über eine kurze Nachricht.

« Brennstoffverordnung Esslingen Corona-Krise: CDU Esslingen fordert Stopp des Einzugs der Kita-Gebühren im April »